The Hive (Kovan)

The Hive (Kovan)

Ein Film von Eylem Kaftan

Die in Deutschland aufgewachsene Ayşe eilt in die Berge der östlichen Schwarzmeerregion, ans Sterbebett ihrer Mutter, die ihr ihre geliebten Bienenstöcke zur Bewirtschaftung anvertraut. Ayşe entschließt sich zum Bleiben und muss nun ihre städtischen Lebensgewohnheiten mit den Erfordernissen der Natur in Einklang bringen – eine Zerreißprobe nicht nur für sie, sondern auch für ihre Schwester, die anderen Dorfbewohner*innen und für die Bienen! „The Hive“, nach mehreren politischen Reportagen Eylem Kaftans Spielfilmdebüt, überzeugt durch die Landschaftsaufnahmen und die Darstellung des dörflichen Ambientes. Im Zentrum stehen die inneren Konflikte einer entfremdeten Städterin, die in der Natur übermächtig mit ihren eigenen Wurzeln konfrontiert wird.

Sprache
Türkisch mit englischen Untertiteln
Genre
Drama
Land
Türkei
Jahr
2019
Regie
Eylem Kaftan
Schauspieler
Meryem Üzerli, Feyyaz Duman, Hakan Karsak
Produktion
Canol Balkaya
Länge
93 Minuten